Kontakt/Impressum/About

Sebastian Moitzheim
Dietrich-Bonhoeffer-Ring 6
41812 Erkelenz
sebastian.moitzheim@googlemail.com / sebastian@alsicheinhamsterwar.de

Ich hab mir sagen lassen, ein Blog braucht eine solche Seite. Im Folgenden also: Angaben zu meiner Person, zum Blog, Links, Kommentaren etc. Bei Als Ich Ein Hamster War handelt es sich um ein privates, nicht-kommerzielles Blog, das zu ca. 90% aus meiner Feder stammt. Mein Name ist Sebastian und der Rest steht drüber. Wofür ich mich interessiere erfährt man schnell, wenn man dieses Blog liest, im Groben aber kann man sagen, dass ich fasziniert bin von allen Formen von Popkultur. Demzufolge schreibe ich hier auch meist über Filme, Musik, Videospiele und diversen Nerd-Kram aus den Weiten des Internets. Natürlich ist das alles rein subjektiv und natürlich übernehme ich keine Verantwortung für verlinkte Seiten. Auch behalte ich mir vor, rassistische, homophobe, beleidigende oder sonstwie dumme Kommentare zu löschen. Das gilt auch für Pseudo-On-Topic-Sachen, die aber zu Online-Nagelstudios/-Boutiquen/-Schuhgeschäften/-Whatever verlinken, also klar zu Werbezwecken gepostet wurden. Meistens bin ich aber ganz nett, eigentlich. Meinen Content kann (und soll) übrigens jeder, der Lust hat zitieren oder was auch immer, solange er oder sie irgendwie auf diese Seite verweist.

Die für die Eingabe der Kommentare nötigen Email-Adressen dienen der Identifikation, damit jeder Kommentator nur einmal freigeschaltet werden muss, werden natürlich nicht veröffentlicht und nicht weitergegeben oder für sonst etwas anderes verwendet.

Außer hier bin ich im Internet auch an folgenden Stellen vertreten: TwittermoviepilotFacebookMyspace (meine Band, zusammen mit Robert), last.fm und theoretisch auch auf Youtube, was ich bisher praktisch aber kaum genutzt habe. Wer möchte, kann sich also quer durch’s Netz mit mir befreunden. Außerdem schreibe ich Filmkritiken für Das Manifest.

Kommentarfunktion

Subscribe without commenting

als ich ein hamster war


Flattr this

  • Review: Freunde mit gewissen Vorzügen | Deus X Cinema: [...] Gluck brachte uns letztes Jahr mit Einfach zu haben (Easy A) einen der schönsten Teenager-Fi [...]
  • Sebastian: Ahhh, okay...Das I Am Legend Review ist halt, wie du sicher gesehen hast, nicht von mir (und auch vo [...]
  • Gast: Hallo nochmal! Wegen dem "Der letzte Kampf"-Verweis: bei deinem Review zu The Road war ein Link z [...]
  • Sebastian: @Gast Hallo! Danke für das Lob erstmal (obwohl ich nicht genau weiß, was du mit dem "Der let [...]
  • Gast: Hallo, ich bin gerade auf deine Seite gestoßen und finde einige Reviews sehr interessant (z. B. Def [...]

Warning: is_executable() [function.is-executable]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/var/www/aweb20/html:/var/www/aweb20/phptmp:/var/www/aweb20/files:/var/www/aweb20/atd:/usr/local/php5.3/lib/php) in /var/www/aweb20/html/wp-includes/class-snoopy.php on line 208