Comic Con Stuff

In: Uncategorized

24. Jul 2009

Da ich nicht für jedes halbwegs coole Video oder jede halbwegs interessante Nachricht einen neuen Post schreiben will, wird das hier der Sammelpost für den ganzen Comic Con Kram der noch kommen wird und der mir nicht ausreichend scheint für einen eigenen Post:

Seth Rogen talks Green Hornet

Seth Rogen über den anstehenden Green Hornet Film.

Tron Legacy Footage

Concept Arts etc. zu Tr2n 2 Legacy oder wie der grade heißt.

AICN über das Disney Panel

Völlig uninteressant eigentlich, außer das hier:

He [Robert Zemeckis] couldn’t confirm or deny ROGER RABBIT 2… BUT he said if it DID happen that all the 2D toons would REMAIN 2D. That doesn’t mean there wouldn’t be 3-D animation (Pixar characters maybe?), but he wanted us to know that he’s not upgrading the characters.

Hoffentlich wird das was, das wär mal ein Sequel, auf das ich mich freue.

Scott Pilgrim: The Video Game

Yay! Ubisoft veröffentlicht zeitgleich mit dem kommenden Film von Edgar Wright ein Videospiel zu den fantastischen Scott Pilgrim Comics. Laut /Film wird es ein “side-scrolling old-school beat-em-up”. Klingt großartig, ich freu mich!

/Film über Nightmare on Elmstreet

Ein paar Details zum Remake/Reboot des Nightmare-Franchise. Außerdem noch das Poster:

Mehr Tron Legacy Footage

…und zwar diesmal bewegte Bilder. Ist zwar im Prinzip altes Material, das es schon letztes Jahr zu sehen gab, aber erst jetzt ist es offiziell und dementsprechend in guter Qualität zu sehen. Und es sieht schlicht fantastisch aus, ich freu mich sehr!

Der Trailer und einige Informationen zu Marvels Zeichentrickfilm Planet Hulk. Hulk wird darin ins Weltall verbannt und landet irgendwie als Gladiator auf einem anderen Planeten. Interessant dabei, dass der Hulk sich offenbar nicht zurück zu Banner verwandelt und dabei eine weitaus vielschichtigere Persönlichkeit entwickelt, als wir es von ihm kennen. Das ganze basiert direkt auf einer Storyline aus The Incredible Hulk, was meiner Meinung nach auch mal eine gute Idee für einen Spielfilm wäre, denn für mich sieht dieser Direct-to-DVD Zeichentrickkram besser aus, als 99% aller bisherigen Marvel-Realverfilmungen.

Hier kann man sich einfach mal angucken, wie es auf der Comic Con aussieht.

Where The Wild Things Are: Beschreibungen zu ein paar Szenen bei /Film und ein Featurette bei Apple. Klingt noch immer ziemlich großartig. Update: io9 hat noch mehr Infos.

Um endlich auch mal was über Comics zu bringen: Simon and Kirby Reveals Comics’ American Revolution auf Wired.com

Es gibt Aussicht auf einen Arrested Development Film. Fänd ich sehr gut, allein schon die Besetzung der Sitcom mit Michael Cera und Jason Bateman wäre es wert.

Der nächste Star Trek könnte erster Teil eines Zweiteilers werden. Wenn das bedeutet, dass es noch zwei ähnlich geniale Star Treks wie J.J.Abrams’ ersten geben wird, bin ich voll dabei.

Quasi um die Ecke zur Comic Con wurden die Eisner Awards verliehen. Immerhin, Coraline hat “Best Publication for Teens” gewonnen. Außerdem scheint Hellboy ziemlich abgeräumt zu haben, ein Großteil der anderen Sachen (außer natürlich solche wie Superman und Iron Man) sagt mir nichts oder nicht viel. Könnte man vielleicht als Empfehlungsliste nehmen.

In der kommenden X-Men Storyline Necrosha werden alte, im Laufe der Serie gestorbene Charaktere als Zombies wiederkehren. Yay!

Kevin Smith hat anlässlich der Comic Con für die Entertainment Weekly geschrieben. Hier gibt’s Snips und Links zu den Artikeln.

Und wo wir gerade bei Kevin Smith sind: Sein neuer Film A Couple Of Dicks muss wahrscheinlich umbenannt werde. War ja klar.

Iron Man 2 Footage: Detaillierte Beschreibungen bei /Film. Klingt ziemlich gut, Iron Man war für mich ja eine der besten Comic-Verfilmungen so far. Ich freu mich jedenfalls auf Samuel L. Jackson als Nick Fury, Scarlett Johansson als Black Widow und Mickey Rourke als Whiplash. Update: Bei io9 gibt es außerdem ein kurzes Interview mit Robert Downey Jr.

Kurzes Interview mit Produzent Kevin Feige über den Avengers-Film.

Und nochmal Kevin Smith: Im folgenden Clip redet er über Twilight und die Fans von dem Mist. Wie immer unglaublich witzig und sehr wahr:

Ach, wo wir schon dabei sind und da es ihr eh permanent um Kevin Smith geht: Hier findet man den Großteil seines diesjährigen Panels, das offensichtlich natürlich wieder unfassbar lustig war.

Und zum Abschluss noch: Round-Up von /Film.

1 Reaktion zu Comic Con Stuff

Avatar

Microblog 25.07.2009 « Riesenbüchse Idioten

25. July 2009 am 4:36 pm

[...] #38 Comic-Con: Scott Pilgrim, the Video Game! (via) [...]

Kommentarfunktion

Subscribe without commenting

als ich ein hamster war


Flattr this

  • Review: Freunde mit gewissen Vorzügen | Deus X Cinema: [...] Gluck brachte uns letztes Jahr mit Einfach zu haben (Easy A) einen der schönsten Teenager-Fi [...]
  • Sebastian: Ahhh, okay...Das I Am Legend Review ist halt, wie du sicher gesehen hast, nicht von mir (und auch vo [...]
  • Gast: Hallo nochmal! Wegen dem "Der letzte Kampf"-Verweis: bei deinem Review zu The Road war ein Link z [...]
  • Sebastian: @Gast Hallo! Danke für das Lob erstmal (obwohl ich nicht genau weiß, was du mit dem "Der let [...]
  • Gast: Hallo, ich bin gerade auf deine Seite gestoßen und finde einige Reviews sehr interessant (z. B. Def [...]

Warning: is_executable() [function.is-executable]: open_basedir restriction in effect. File(/usr/local/bin/curl) is not within the allowed path(s): (/var/www/aweb20/html:/var/www/aweb20/phptmp:/var/www/aweb20/files:/var/www/aweb20/atd:/usr/local/php5.3/lib/php) in /var/www/aweb20/html/wp-includes/class-snoopy.php on line 208